Unsere Familienhütten im Lechtal


Heimelig. Himmelweit. Und höchst willkommen auf 1.328 m Seehöhe.
Weil Urlaubsglück gemeinsam am schönsten ist, bieten unsere Ferienhäuser viel Platz für Sie und all Ihre Liebsten. Auf über 1.300 m Seehöhe schmeckt Familienurlaub nach Freiheit. Nach Herumtoben und Entspannen, nach Wandern, Langlaufen, Rodeln und vielem mehr. Gramais, die Perle des Lechtals ruft, und wir heißen Sie in unseren Familienhütten willkommen.

Unser Bergdorf

Fernab von allem und trotzdem mittendrin.
„Leuchtendes Grün auf steilen Hängen“, das ist unsere liebste Bedeutung des Namens Gramais. Im Sommer trifft diese Beschreibung auch tatsächlich den Nagel auf den Kopf. Die blühenden Almwiesen, leuchtenden Felsen und in der Sonne glitzernden Bergseen laden zum Wandern, Bergsteigen, Spazieren oder einfach zum Bestaunen ein. Im Winter erstrahlt die imposante Berglandschaft des Naturparks Tiroler Lech in reinstem Weiß. Auf über 1.300 m Seehöhe begrüßt die unberührte Schneelandschaft Winter- und Schneeschuhwanderer, Langläufer, bescheidene Skifahrer und Genießer.